Der Letzte macht das Licht aus!

Von der Öffentlichkeit fast unbemerkt hat Brüssel den Zuckermarkt neu geregelt. Dabei wurden auch die Beschränkungen für den künstlichen Zucker aufgehoben. 
„Dies ist keine Verbraucherpolitik. Es ist auch keine Gesundheitspolitik …“
Das sind die Worte des Pressesprechers der EU-Agrarkommission, mit der diese Entscheidung gerechtfertigt wird..
Es geht also nicht um die Menschen in Europa und schon gar nicht um deren Gesundheit!
Danke, Brüssel, für diesen weiteren Übergriff, mit dem die Gesundheit und damit die Lebensqualität der in der EU lebenden Menschen aufs Spiel gesetzt wird!
Wundert sich eigentlich noch irgendjemand, dass es Länder gibt, die aus dieser „segensreichen“ Vereinigung ausbrechen möchten?
Mich wundert eher, dass sie alle wie die Schafe drinbleiben wollen!
Es müsste mehr …exits geben, nur so wacht Brüssel auf.