I proudly present …

🥁🥁🥁🥁🥁🥁🥁🥁🥁🥁🥁🥁🥁🥁🥁🥁🥁🥁🥁🥁🥁🥁🥁🥁🥁🥁🥁🥁🥁🥁
… den sechsten und letzten Band meiner Familiensaga CARDINGTON MANOR.
Er ist jetzt als E-Book zum Einführungspreis von €0,99 erhältlich.
Bitte weitersagen +++ Bitte weitersagen +++ Bitte weitersagen +++
Und darum geht es in Die Chance:
Das Leben auf Cardington Manor – es könnte so herrlich sein, wenn …
Ja, wenn Timothy Browning nicht noch immer in den Gedanken von Michael und Samantha herumspuken und deren Neuanfang verhindern würde.
Und wenn Roberta sich nicht von Henderson getrennt hätte – als würde diesem der Abschied von Cardington Manor nicht schon schwer genug fallen. Da wird er auch noch gebeten, seinen dubiosen Nachfolger zu überprüfen und sein tadelloses Leben gerät endgültig aus den Fugen.
Das Waisenhaus verzeichnet indes einen Neuzugang: Ein Neugeborenes, dessen Schicksal die Familie Tomlinson tief berührt, und auf einmal ist es, als würde das Leben seine Chancen neu verteilen.
Doch wer ergreift sie – und wer nicht?
Werden Samantha und Michael zu den Glücklichen gehören und endlich wieder zueinanderfinden?
Erleben Sie mit CARDINGTON MANOR: Die Chance das aufregende Finale der erfolgreichen Familiensaga.
 
Auch als Taschenbuch erhältlich – in allen Buchhandlungen.
ISBN: 978-3-7460-1228-5
KindleUnlimited-Kunden lesen diese Reihe ohne Zusatzkosten.
#Iproudlypresent #Esistda #CardingtonManor #Band6 #DieChance #Finale #SybilleKolar #aufgeregteAutorin #soexited #Neuerscheinung #Buchtipp #lesenistschön #KindleUnlimited #Taschenbuch
Cover_Band6_04

Was als Liebesroman begann …

… präsentiert sich heute als Familiensaga.

Als ich vor ein paar Jahren meinen ersten Roman fertiggeschrieben hatte, war ich mir sicher, dass es sich dabei um einen einzelnen Liebesroman handeln würde. Bis zu dem Moment, da sich die Frage häufte, wie die Geschichte denn weiterginge.

Was soll ich sagen … In Kürze erscheint der sechste und letzte (ja!) Band, und niemand ist darüber überraschter als ich selbst – die Verfasserin.

Schien mir noch zu Beginn das zentrale Thema zu sein, wie die beiden Hauptprotagonisten „sich kriegen“, blicke ich heute auf die Entwicklung sämtlicher Personen zurück, die bereits im ersten Band eine Rolle gespielt und im Finale endlich ihren Platz im Leben gefunden haben.

Ob ich jetzt in ein tiefes Loch fallen werde? Ich kann es noch nicht sagen. Für mich sind die meisten von mir erschaffenen Charaktere liebenswerte Menschen, mit denen ich auch im richtigen Leben gerne zu tun hätte. Ich werde sie bestimmt manchmal vermissen.

Cover_Band6_04.jpg

Pssst … die ersten fünf Bände gibt es derzeit zum Schnäppchenpreis, damit sich jeder vor dem großen Finale auf den aktuellen Stand bringen kann.

 

 

 

 

I proudly present …

Endlich ist Brennende Herzen erschienen, mein fünfter Roman aus der CARDINGTON-MANOR-Reihe.
Du bekommst ihn für kurze Zeit zum Einführungspreis von €0,99.
http://amzn.to/2nTe7Ip

Zur Feier der Veröffentlichung gibt es übrigens den 4. Band, Sommerstürme, für kurze Zeit GRATIS. http://amzn.to/2nbUdfb
+++ Bitte weitersagen! +++ Bitte weitersagen! +++ Bitte weitersagen! +++ Bitte weitersagen! 

Und darum geht es in Brennende Herzen:
Kaum hat Samantha damit begonnen, ihre aufregende Liebschaft mit Timothy Browning zu genießen, da trüben bereits erste Sorgen das Glück:
Wie wird bloß ihre Familie nach deren Rückkehr darauf reagieren, dass es plötzlich einen anderen Mann an Samanthas Seite gibt?
Tuschelt das Personal etwa schon über die geheime Romanze?
Auch Hazel McGregor gibt noch immer keine Ruhe. Die Ex-Verlobte von Timothy macht Samantha mit ihren Rachefeldzügen das Leben zur Hölle. Wird das denn niemals aufhören?
Michael indes ertrinkt in seiner Bitterkeit, und die Verständigung mit Samantha hat ihren Tiefpunkt erreicht.
Können sie sich einander jemals wieder annähern – wenigstens der Kinder wegen?
Wird es Michael gelingen, seinen Schmerz zu überwinden, den er selbst mit verursacht hat?
Da taucht erneut eine Frau aus seiner Vergangenheit auf, und die Dinge nehmen ihren Lauf …

Als E-Book nur bei Amazon. Auch für KindleUnlimited.
In Kürze auch als Taschenbuch in allen Buchhandlungen erhältlich.

Magst du Bücher, die bildhaft und fesselnd von großen Gefühlen und Leidenschaften erzählen? Die dich packen und nicht mehr loslassen? Dann bist du hier auf Cardington Manor genau richtig.

#BrennendeHerzen #CardingtonManor #SybilleKolar #Neuerscheinung

 

cover

 

CARDINGTON MANIA!

Band 1 und der Sammelband 1-3 meiner CARDINGTON-MANOR-Reihe sind beim #indielesefestival von Amazon vertreten.

Womit möchtest du anfangen?
„Lady Cardington und ihr Gärtner“ – wie alles begann …
http://amzn.to/2mc2qMp
Oder gleich der supergünstige Dreierpack?
http://amzn.to/2kM2gOI
Dann fehlt dir nur noch Band 4, „Sommerstürme“, und du bist auf dem neuesten Stand.
http://amzn.to/2loJ2gT
Der 5. Band, „Brennende Herzen“, wird voraussichtlich im April 2017 erscheinen.

Falls du die Reihe schon kennst, dann gib diesen Tipp doch an deine Freundinnen weiter! Ich würde ich mich auch sehr freuen, wenn du diesen Beitrag teilen bzw. rebloggen würdest.

Vielen Dank für deine Mithilfe! ❤

Sybille

 

mania_indielesefestival

#CardingtonManor #Preisaktion #Kindle #lesen #ebooks #SybilleKolar #Amazon #reduziert #lesesüchtig #Bücher #England

Zuckerguss & Kerzenschein …

… ist der Name einer Weihnachtsanthologie, an der ich mich mit einer kleinen Geschichte beteiligt habe.

Zuckerguss & Kerzenschein

Unter dem Projektnamen 24 für Weihnachten haben sich 24 Autorinnen und Autoren zusammengetan und eine facettenreiche Geschichtensammlung rund um die schönste Zeit des Jahres erschaffen. Von heiter bis ernst, von romantisch bis nachdenklich, ist sicher für jeden Lesegeschmack etwas dabei. Die Kurzgeschichten spielen rund um das Weihnachtsfest und sind damit ein idealer Weihnachtskalender inklusive Bonusgeschichte für die Feiertage.
Der gesamte Erlös wird an die Laufener Tafel gespendet.

Die E-Book-Version gibt es bei Amazon. Die Taschenbuch-Ausgabe ist in jeder Buchhandlung erhältlich bzw. bestellbar: ISBN: 978-3743102378

cover_ganseblumchen_unterm_weihnachtsbaum_anthologie2016

I proudly present …

… den 4. Band der CARDINGTON-MANOR-Reihe: Sommerstürme.

Nur kurze Zeit zum Einführungspreis von €0,99. Später €2,99.

Auch für KindleUnlimited-Leser.

Sommerstürme (CARDINGTON MANOR 4)

cover_sommersturme_cm_band4

Und darum geht es:

Heftige Stürme wüten über East Sussex. Auch die Beziehungen auf Cardington Manor sind in dieser Zeit stürmischen Zerreißproben ausgesetzt.
Die gute Roberta wird von schweren Geheimnissen geplagt. Auf ihre alten Tage bahnen sich Ereignisse an, die ihre Existenz erneut komplett über den Haufen werfen und tief greifende Veränderungen für sie bedeuten. Soll sie sich überhaupt auf diese einlassen? Und was würde ihre neue Familie dazu sagen, der sie so vieles zu verdanken hat?
Michael ist mit seinem Leben unzufrieden und Samantha muss sich einmal mehr fragen, ob es vielleicht doch ein Fehler war, einen Mann zu heiraten, den sie kaum kannte.
Zu allem Überfluss ist sie durch ihren Kummer sehr empfänglich für die Annäherungen des äußerst attraktiven Timothy Browning, der ihr noch immer keine Ruhe lässt. Nicht zum ersten Mal kommt er ihr gefährlich nah, und Michael spielt seinem Rivalen dabei sogar noch in die Hände.
Kann Samantha diese Krise nutzen, um über sich hinauszuwachsen, oder steht sie womöglich zum zweiten Mal vor den Trümmern einer Ehe?
In CARDINGTON MANOR Sommerstürme erwartet Sie ein Wiedersehen mit alten Bekannten und neuen Herausforderungen.

In Kürze auch als Taschenbuch erhältlich – in allen Buchhandlungen.

Und zur Feier des Tages gibt es den 3. Band Schatten der Vergangenheit GRATIS als E-Book.

Schatten der Vergangenheit (CARDINGTON MANOR 3)

Cover_Schatten_Cardington_Manor

Es gibt so Rezensionen …

Natürlich freue ich mich als Autorin über jede positive Rezension.
Aber da gibt es welche, die geben mir das Gefühl, mit meiner Arbeit zur richtigen Zeit am richtigen Ort zu sein. Und das, obwohl ich mich mit meinen Romanen bekanntlich weit abseits des Mainstreams bewege.
Ich habe bedauerlicherweise nun mal keine Affinität zu Vampiren und Fantasiewelten. Und auch mit schönen, jungen Milliardären mit einer, sagen wir, besonderen sexuellen Ausrichtung – nebst unterwürfiger Gespielin – wie es sie inzwischen in zahlreichen Varianten auf dem Buchmarkt gibt, kann ich mich einfach nicht identifizieren. Für mich muss es auch keine Gewaltverbrechen geben – das ganz normale Leben mit all seinen Beziehungen, Höhen und Tiefen, Liebe, Glück, Verführung, Verrat und Tod finde ich schon atemberaubend genug. Um nur ein paar Beispiele zu nennen …
Solch eine Rezension lässt mich sämtliche Selbstzweifel – zumindest vorübergehend 🙂 – vergessen.
Dafür bedanke ich mich von ganzem Herzen!
http://www.amazon.de/review/R1ZAD4VIC7O7H9/ref=cm_cr_dp_cmt?ie=UTF8&ASIN=1523394978&channel=detail-glance&nodeID=530484031&store=digital-text#wasThisHelpful

 

Danke Bild

Ab sofort …

… gibt es den 3. Band der Lady-Cardington-Reihe zum Vorbestellen!

Lady Cardington und die Schatten der Vergangenheit

Cover_LadyC_SchattendVergangenheit

Für kurze Zeit zum Einführungspreis von €0,99! (Später €2,99)

Klappentext:

Endlich können Samantha und Michael das Leben mit ihren beiden Söhnen genießen. Auf Cardington Manor laufen bereits die Umbaumaßnahmen für die Rosenausstellung.

Außerdem bahnt sich eine zarte Romanze an. Doch die beiden Turteltauben haben ihren ganz persönlichen Hintergrund und der macht es ihnen nicht besonders leicht. Und auch Samanthas Vergangenheit scheint nicht so unbefleckt zu sein, wie es den Anschein hatte.

Da taucht plötzlich eine fremde Frau auf. Es ist Franks Mutter, die ihren Sohn wieder zu sich nehmen möchte. Das Unheil nimmt seinen Lauf.

 

 

Türchen Nr. 23

Türchen Nr. 23 ❤
 
Samantha hatte für diesen Tag genug gesehen. Diese vielversprechenden Gartenpracht-Tage auf Scotney Castle, auf die sie sich so sehr gefreut hatte, waren für sie nun bereits vor deren Eröffnung beendet. Nach einem kurzen Moment der Orientierung nahm sie den Weg, an dessen Ende sie ihren Wagen vermutete. Sie wollte einfach nur noch weg!
 
Aus den Lautsprechern, die über das gesamte Gelände verteilt waren, erklang nun Hazels liebreizende Stimme:
»… und es ist mir eine ganz besondere Freude, Ihnen heute meinen persönlichen Ehrengast vorzustellen, dessen Namen jeder von Ihnen sicher schon einmal gehört hat … Er ist ein guter Freund von mir … Ein sehr guter Freund …« Hazel machte eine effektvolle Pause und das Publikum begann zu johlen. »Freuen Sie sich mit mir auf … Michael Tomlinson!« Tosender Applaus schwirrte durch die Lüfte von Scotney Castle.
 
Samantha drehte sich wie ferngesteuert noch einmal um und warf einen letzten, tränenverschleierten Blick zurück in die Richtung des Podiums. Sie sah Michael, der in diesem Moment von Hazel herzlich umarmt und auf beide Wangen geküsst wurde. Schon wieder!
In ihrer Brust machte sich ein Gefühl von Abschied breit. Nicht dass sie in letzter Zeit noch darauf gehofft hätte, jemals mit Michael Tomlinson zusammenzukommen, geschweige denn, ihn überhaupt noch einmal wiederzusehen. Sie hatte sich schon längst damit abgefunden gehabt, nichts mehr von ihm zu hören. Aber ihn jetzt zusammen mit einer Frau wie Hazel McGregor erlebt zu haben und nun definitiv zu wissen, ihn für immer verloren zu haben – das war einfach zu viel.
 
Während ihre Schritte stetig schneller wurden, spürte sie dicke, warme Wassertropfen auf ihrer Haut. Ohne dass Samantha es bemerkt hatte, war das prophezeite Unwetter aufgezogen und hatte den Himmel bereits bedrohlich verdüstert. Eine Front aus schwarzen Gewitterwolken war offenbar unmittelbar davor, sich zu entleeren.
 
Der Regen wurde stärker und der Trampelpfad, den sie zurücklegen musste, um zu ihrem Auto zu gelangen, wurde von Minute zu Minute schlammiger.
Das Lavendelblau ihres Kleides hatte sich längst in ein dunkles Lila verwandelt. Ihre Unterschenkel hatte das Schmutzwasser der Pfützen braun gesprenkelt. Die hübschen Schuhe waren inzwischen von außen matschig und von innen nass. Einen Moment lang überlegte Samantha, ob es vielleicht doch besser wäre, in den Schutz von Scotney Castle mit seinen zahlreichen Zelten und Gebäuden zurückzukehren. Aber bei dem Gedanken, dabei womöglich noch einmal unfreiwillig die zärtlichen Liebesbezeugungen der beiden Turteltäubchen miterleben zu müssen, verwarf sie diese Möglichkeit sofort. Da zog sie es lieber vor, ihr Tempo noch weiter zu beschleunigen und dem Sturm die Stirn zu bieten. Ihre Tränen hatten sich längst mit dem Regenwasser vermischt und irgendwann – sie war sich sicher – würden beide wieder getrocknet sein.
 
(aus „Lady Cardington und ihr Gärtner)
Kalender_Lady_C