Was als Liebesroman begann …

… präsentiert sich heute als Familiensaga.

Als ich vor ein paar Jahren meinen ersten Roman fertiggeschrieben hatte, war ich mir sicher, dass es sich dabei um einen einzelnen Liebesroman handeln würde. Bis zu dem Moment, da sich die Frage häufte, wie die Geschichte denn weiterginge.

Was soll ich sagen … In Kürze erscheint der sechste und letzte (ja!) Band, und niemand ist darüber überraschter als ich selbst – die Verfasserin.

Schien mir noch zu Beginn das zentrale Thema zu sein, wie die beiden Hauptprotagonisten „sich kriegen“, blicke ich heute auf die Entwicklung sämtlicher Personen zurück, die bereits im ersten Band eine Rolle gespielt und im Finale endlich ihren Platz im Leben gefunden haben.

Ob ich jetzt in ein tiefes Loch fallen werde? Ich kann es noch nicht sagen. Für mich sind die meisten von mir erschaffenen Charaktere liebenswerte Menschen, mit denen ich auch im richtigen Leben gerne zu tun hätte. Ich werde sie bestimmt manchmal vermissen.

Cover_Band6_04.jpg

Pssst … die ersten fünf Bände gibt es derzeit zum Schnäppchenpreis, damit sich jeder vor dem großen Finale auf den aktuellen Stand bringen kann.

 

 

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s